Startseite  |  Presse  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum
BKK PFAFF - Die Krankenkasse der Region.

Häusliche Krankenpflege

Zur Unterstützung des ärztlichen Behandlungsziels oder wenn eine grundsätzlich notwendige Krankenhausbehandlung - aus welchen Gründen auch immer - nicht durchgeführt wird, können wir u. U. die Kosten einer dadurch notwendigen häuslichen Krankenpflege durch Pflegefachkräfte von Pflegediensten übernehmen. Gleiches gilt, wenn dadurch ein Krankenhausaufenthalt abgekürzt wird. In jedem Fall ist eine ärztliche Verordnung von häuslicher Krankenpflege erforderlich. Die Zuzahlung beträgt 10 Euro für die erforderliche Verordnung und 10 % der Kosten, die der Pflegedienst mit uns abrechnet. Die Zuzahlung ist auf 28 Tage im Kalenderjahr begrenzt.

Kontakt

BKK PFAFF
Pirmasenser Str. 132
67655 Kaiserslautern
Telefon: 0631 31876-0
Telefax: 0631 31876-99

info@bkk-pfaff.de
www.bkk-pfaff.de

Osteopathie

390 Euro für Sie

Die Osteopathie zählt zur manuellen Alternativmedizin und verzichtet auf Apparate, Spritzen und Medikamente. 


 


Lesen Sie mehr

Bonusprogramm

Gut in Form?
120 bzw. 150 Euro für Sie!

Wir alle Wissen: Persönliches Wohlbefinden wird gestärkt durch eine aktive gesundheitsbewusste Lebensweise.

 

Lesen Sie mehr