Startseite  |  Presse  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum
BKK PFAFF - Die Krankenkasse der Region.

Psychotherapeutische Behandlung

Wir übernehmen die Kosten für medizinisch begründete psychotherapeutische Behandlungen. Sprechen Sie Ihr Problem am besten beim Hausarzt oder, im Fall von Kindern, beim Kinderarzt oder Schulpsychologen an. Sie werden dort zu der passenden Therapiemethode beraten.

Vorübergehend sind telefonische Beratungen und Videosprechstunden möglich. Bitte sprechen Sie Ihren Therapeuten/ Ihre Therapeutin darauf an.

Folgende Behandlungsarten gibt es:

Bei Bedarf können sich Versicherte der BKK PFAFF auch direkt an einen zugelassenen Psychotherapeuten oder ärztlichen Psychotherapeuten wenden. Übersichtslisten über zugelassene Therapeuten senden wir Ihnen auf Anfrage gerne per Post zu. Zur Terminvermittlung stehen zudem die Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen zur Verfügung:

Rheinland-Pfalz: https://www.kv-rlp.de/patienten/terminservicestelle/

Bundesweite Übersicht: http://www.kbv.de/html/terminservicestellen.php

Die psychotherapeutische Beziehung basiert auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen. In bis zu vier Probeseitzungen und bei Kindern und Jugendlichen bis zu sechs Probesitzungen können Sie herausfinden, ob der Therapeut zu Ihnen passt.

Gerne senden wir Ihnen für weitere Informationen die Broschüre "Wegweiser Psychotherapie" zu. Diese können Sie telefonisch unter 0631 31876-0 anfordern.

 

 

 

Kontakt

BKK PFAFF
Pirmasenser Str. 132
67655 Kaiserslautern
Telefon: 0631 31876-0
Telefax: 0631 31876-99

info@bkk-pfaff.de
www.bkk-pfaff.de